Jul 25

I have a getöpfert dream!

Tag: to töpfer or not to töpferBlasebalg @ 00:01

Habe ich schon mal meinen Abscheu gegenüber der Farbe “weißer Opal” zum Ausdruck gebracht? Ja? Egal, dann tu ich es hier noch mal. Bäääääähhhhh!
Und die Schlange ist auch nicht besonders schön grün. Hrmpf.

Tadaaaaa:

Mahlzeit!

7 Kommentare zu “I have a getöpfert dream!”

  1. toffi says:

    must be a getöpfert alp-dream then, mit a blueish schlange around an opal-weißer penis.
    wobei die schlange wirklich schlangisch geworden ist.
    aber das dicke fette “mahlzeit” lässt mich grübeln…;o)

    fest steht (für mich): sie haben schlangen-töpfer-talent.

  2. Jam2 says:

    also bäähh würde ich das nicht nennen, es wirkt allenfalls etwas kühl, aber bei dieser Hitze allemal passend… :-)

  3. Garnprinzessin says:

    Oh, es wird gewagter… Hihi.

    Liebe Grüsse von der pubertär kichernden

    Garnprinzessin

  4. meermaid says:

    Die Schlange ist nicht grün, aber gelungen **meine Meinung**
    LG Mona

  5. Blasebalg says:

    Ich weiß nicht, ob mir das irgendjemand hier glaubt, aber mit Schweinkram hat das gar nichts zu tun. Das Blaseblog ist streng jugendfrei. Jaja.

  6. Katarina says:

    Wir sind ja unterdessen leider auch alle mehr oder weniger jugendfrei (abgesehen von den Berufsjugendlichen, natürlich) :-(
    Also, ich finde die Schlangenskulptur wirklich gelungen, und wenn du sie dringend loswerden musst – ich würde sie in Ehren halten und allen Besucher/innen sagen, dass ich sie auf dem Blaseblog gefunden habe (ganz jugendfrei, wie es sich gehört, natürlich) … feix!
    Herzlich,
    Katarina

  7. Blasebalg says:

    Frau Katarina, ich kann die Skulptur leider nicht abgeben, aus den gleichen hier nicht genannten Gründen wie Herrn Schildkröt (und übrigens auch die Eule). Alle anderen Figuren … ja, die anderen würde ich sogar hergeben. Im Tausch gegen was Selbstgemachtes!